ein erster Erklärungsversuch

Was macht uns aus?
Zeit, Geschichte…Entwicklung.
Aus allem resultiert, dass sich nur über Bildung Geschmack entwickelt.

Kunst.
Es ist die Kunst.

Es ist die Kunst die sich über duzende Generationen entwickelt hat, Wissen, Erfahrungen wurden weitergegeben neu und weiterentwickelt und manches war einfach schon von Anfang an gut.
So ist es nicht nur mit der Musik, mit der Architektur, so ist es in der Literatur, in der Malerei, in der Photographie, in der Musik…so ist es mit Essen, so ist es mit dem kochen.

Geschmack ist Bildung.
Keine Erfahrung, nie probiert, nie gegessen, nie geschmeckt, nie gerochen, gehört, und gesehen und gelesen, nie drüber gesprochen, die den Klang erfahren…wie will man dann das, etwas erfahren….etwas bewerten, etwas einschätzen….lieben.

Man kann nicht sagen das einem Austern nicht schmecken…wenn man nicht die Unterschiede kennengelernt hat. Die Blutwurst probiert, das Brot auf der Zunge gelöst, den Wein erfahren, hunderte Köstlichkeiten, über Jahrhunderte wurden Gerichte verfeinert, Generationen von Künstlern komponierten Menus, Suppen, Saucen, komplexe Gerichte neu, variierten, gaben all ihre Kunst, ihren gebildeten Geschmack in ihre Werke…

Kunst ist vielleicht das einzige wirklich Gute was von Menschen geschaffen wird, worden ist.

Geniesst das Leben, lernt es kennen, probiert alles, riecht und esst, hört euch den Gesang, die Stimmen, die Musik der tausenden Völker an..taucht ein in tausende Kulturen…geprägt aus hunderten Generationen die gelebt, geliebt und genossen haben.
Alles ist geprägt aus dem aus dem es geschaffen werden konnte, aus der Landschaft, aus den Böden, aus den Gewässern, aus den Tieren und aus den Früchten und Gemüsen…aus den Kulturen, aus unserer Kultur.
Schätzt das was mit Liebe hier geschaffen, geboren wurde.

Was mit Liebe bereitet wurde ..ist immer gut.

so will ich hier auf dieser Seite sammeln was ich mag, was ich schätze, verehre…
was ich kenne und neu erfahre.

hier ein paar Eindrücke meiner letzten Radtour Richtung Frankreich


Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.