Es war ein Fest für Frieden und Freiheit

Es war ein Fest. 29.8.2020
Es war bewegend und wunderschön.

Ja es war ein Fest für Frieden und Freiheit.

Ja das sind meine Eindrücke und das sind die Bilder die ich gesehen habe und die um die Welt gehen dürfen.
Und das war zu 99 % so.
Denn es waren 99 % Demokraten, Familien, Kinder, freiheitsliebende und nur gut denkende Menschen.

und nein – die Bewegung Querdenken hat nichts mit der “Aktion ” vor dem Reichstag zutun – auch die anderen Sachen – egal von wem provoziert hat nichts damit zu tun.

Denkt an ein “Fussballspiel”  40. 000 Menschen wollen das Spiel sehen 100 kloppen sich. Hier in Berlin waren es wahrscheinlich 800.000 und 150 standen vor dem Reichstag. (lass uns das hier jetzt nicht behandeln – denn wichtig ist eins!

799.999 friedliche Menschen standen für Frieden zusammen – und es war ein wunderbarer Tag

Leider wird das Video mit Ton mit der Musik von John Lennon – Imagine all the people – und all you need is love – von Youtube und Facebook stumm geschaltet…
Aber ihr hättet dabei sein müssen, es erleben können und egal..die Menschen haben getanzt, miteinander gelacht, gesungen und sind für ihre Rechte  friedlich auf die Strasse gegangen.
und ganz ehrlich…. ich habe bei manch einer Rede und der Musik geweint.

Ich habe die Reden gehört:

Ich habe mir Michael Ballweg, Bodo Schiffmann, Olav Müller..den Schrang, und Robert Kennedy ….und und und angehört

und ich war dabei als er sagte
“Ich bin ein Berliner”…

liebe Leute: schaut euch die Bilder an…..

Fragt und sprecht mit denen die da waren, unterhaltet Euch…ohne Hetze, ohne Besserwisserei ohne !
“Aber ich habe eine Reichsflagge gesehen, es gab Randale, etc….” Wir haben in Köln, in Bayenthal, Marienburg und Raderthal garantiert mehr Nazis als dort gewesen waren.

Nein 99 % sind für Frieden, Gerechtigkeit
und für eine faire Auseinandersetzung und Bewertung des Corona Wahnsinns.

Die Leute und Ich auch –  gingen und gehen nicht auf die Straße – um Randale zu machen.
Sie setzen sich für uns, für euch, für eure Zukunft und für eure Gesundheit ein.
Ist das schlecht ?
Nein.

( auf einem T Shirt stand: )

überlegen
macht
überlegen

einfach mal sacken lassen!

Und ich wiederhole hier nochmal.
Die Presse ist ein Machtorgan der Lobbyisten.
Sie verkauft sich, euch…sie verkauft euch Geschichten für ihren Umsatz oder den der Industrie.

es waren ca. 800.000 Menschen da !
und nicht wie die Presse sagt 30.000

in Liebe für Frieden und Freiheit

Thomas

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.